Zum Inhalt springen

Land

Temperaturdatenlogger in der Lebensmittelindustrie

Genaue Prozessdaten sind wichtig für die Lebensmittelsicherheit und -qualität sowie die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen. Doch Daten allein reichen nicht aus. Sie benötigen außerdem ein System zur Überwachung der Daten, insbesondere um Sie zu warnen, wenn etwas schief geht. Für weitere Informationen über die Rolle von Datenrekordern bei der Überprüfung von Kochprozessen und der Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit und -qualität haben wir mit den technischen Vertriebsmitarbeitern von Elitech UK gesprochen.

Elitech stellt Temperaturdatenlogger seit mehr als 20 Jahren her und stellt Geräte her, die messen und zeichnen Sie alles auf, von Temperatur und Luftfeuchtigkeit bis hin zu Druck und pH-Wert. Elitech verkauft derzeit Produkte in mehr als 100 Ländern.

Qualität und Compliance der gesamten Kühlkette

Ein Datenlogger ist ein elektronisches Gerät, das zeitgestempelte Umgebungsinformationen aufzeichnet und speichert. Küchenmaschinen verwenden diese Geräte, um Temperaturen und Luftfeuchtigkeit beim Kochen und Kühlen abzulesen, zu überwachen und aufzuzeichnen.

Diese Informationen sind wichtig, um die Produktqualität sicherzustellen. Beispielsweise verwenden viele Fleischverarbeiter Datenrekorder, um Öfen so zu verteilen, dass Produkte auf Förderbändern gleichmäßig gegart werden.

Es hilft auch bei der Umsetzung des HACCP-Programms und bei der Vorbereitung auf Lebensmittelsicherheitsinspektionen. „Datenlogger und Überwachungssysteme sind zum Synonym für HACCP-Konformität und Prozessverifizierung geworden“, sagte ein Elitech-Vertriebsmitarbeiter. Diese Geräte lesen und zeichnen Temperatur und Luftfeuchtigkeit auf und liefern so viele Daten und Dokumentationen wie nötig. „

Aber anstatt beim Kochen zu beginnen, endet die Datenkette bei der Kälte. Um Sicherheitsprobleme zu vermeiden, müssen Sie die erforderliche Temperatur während der gesamten Kühlkette aufrechterhalten, vom Wareneingang über die Verarbeitung bis hin zur Verpackung und dem Versand.

„Unsere Produkte sind vielseitig“, sagte ein technischer Vertriebsmitarbeiter von Elitech. „Wir stellen Produkte zur Aufbewahrung her. Unsere Produkte können die Temperatur während des Transports messen und aufzeichnen. Wir stellen Produkte her, die extremen Temperaturen standhalten und in Koch- und Gefrierprozessen verwendet werden können. Stellen Sie sicher, dass der Kühlkettenprozess keine Schwachstellen aufweist. „

Wireless Technology Real-Time Reporting

Um Rückrufe zu vermeiden, muss der Prozessor so schnell wie möglich wissen, wenn etwas nicht stimmt. Drahtlose Lösungen bieten Echtzeitüberwachung, um die Reaktionszeiten zu verkürzen.

Das Elitech-Funksystem VERWENDET einen Transceiver, um Informationen von mehreren Datenrekordern zu sammeln und weiterzuleiten. Der Transceiver ist mit einem zentralen PC verbunden, sodass Fabrikmitarbeiter die mit der Elitech-Software erfassten Daten überwachen können. „Ein großer Teil unserer Lösung besteht darin, dass wir unseren Kunden dabei alle Daten zur Verfügung stellen können“, sagte ein Vertriebsmitarbeiter von Elitech Technology.

Das beliebteste Produkt von Elitech in der Lebensmittelindustrie ist beispielsweise der drahtlose Temperaturdatenlogger rc-5. „Es gibt viele Produkte, aber die RC-5 ist ein Produkt, über das wir täglich mit unseren Kunden sprechen. „Es funktioniert mit unserer Software in Echtzeit“, fügte der technische Vertriebsmitarbeiter von Elitech hinzu. Der Computer. „Wenn die Temperatur zu hoch oder zu niedrig ist, können Sie auch ein Schild erstellen, das Sie per SMS oder E-Mail benachrichtigt.

Elitech hat eine neue Version des RC-5 veröffentlicht. Dazu gehören Gehäuse-Upgrades und eine verbesserte Funksignalstabilität.

Heiß? Es ist kalt? Unter Wasser? Kein Problem

Elitech Rc-5 hält Temperaturen von -4 °F bis 212 °F stand. Dieser Umfang reicht jedoch nicht für alle Verarbeitungsanwendungen aus. Aus diesem Grund hat Elitech einen Temperaturdatenlogger aus Edelstahl entwickelt, der bei Temperaturen von -40 °F bis 284 °F verwendet werden kann. Daher eignen sie sich nicht nur zum Kochen und Kühlen, sondern auch zur Überwachung von Hochtemperatur-Hygieneprozessen.

Der Temperaturdatenlogger eignet sich auch für die Ofenverteilung, insbesondere für große Öfen. Laut dem technischen Vertriebsmitarbeiter von Elitech „platziert der Prozessor den Rekorder rechts, in der Mitte und links und führt ihn dann durch den Ofen, um eine konstante Temperatur in alle Richtungen sicherzustellen.“ „

Als nächstes kommt ein kleiner Temperaturdatenlogger, der nur 2 misst. 6 x 0. 7 Zoll. „Wir haben viele Getränkeunternehmen, die mit Mikro-Temperaturdatenloggern ausgestattet werden müssen“, sagte ein Vertriebsmitarbeiter von Elitech Technology. „Dabei handelt es sich um einen Unterwasser-Datenrekorder, der einfach in eine Getränkeflasche eingesetzt werden kann, um die Temperatur während des Pasteurisierungsprozesses abzulesen und aufzuzeichnen. „

Die technischen Vertriebsmitarbeiter von Elitech finden es wertvoll, mit bestehenden Kunden in Kontakt zu treten und neue Kundenkanäle aufzubauen.

Weitere Informationen zum Elitech-Temperaturdatenlogger finden Sie unter www. Elitecheu. com. Dort finden Sie die neue Version des Funk-Temperaturdatenloggers.

Vorheriger Artikel Kostenlose Testversion des digitalen Verteilermessgeräts Elitech LMG-10

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare müssen vor der Veröffentlichung genehmigt werden

* Benötigte Felder

Produkte vergleichen

{"one"=>"Wählen Sie 2 oder 3 Artikel zum Vergleich aus", "other"=>"{{ count }} von 3 ausgewählten Elementen"}

Wählen Sie das erste zu vergleichende Element aus

Wählen Sie das zweite Element zum Vergleichen aus

Wählen Sie das dritte Element zum Vergleichen aus

Vergleichen