Zum Inhalt springen

Land

VINE VOICE of Elitech LD-100+ Refrigerant Leak Detector | ElitechEU

VINE VOICE von Elitech LD-100+ Kältemittel-Lecksucher

VINE VOICE vom Elitech Amazon Store
Sehen Sie, wie Leute Elitech LD-100+ Kältemittel-Lecksucher bewerten

Elitech LD-100+ Refrigerant Leak Detector Rate

Name: Fire-Blade
IT-Techniker | Großbritannien

Ich habe mir diesen Kältemittel-Lecksucher LD100+ von Elitech besorgt, um ein Leck in der Klimaanlage ihres Autos meiner Schwester aufzuspüren. Der Detektor ist ein kleines Handgerät, das angenehm in der Hand liegt und durch das Kunststoffgehäuse einen soliden Eindruck macht.

Auf der Vorderseite des Detektors befindet sich ein einfacher LED-Bildschirm, der Ihnen den Leckagewert des erkannten Kältemittels (je höher die Zahl, desto größer das Leck) sowie den Batteriestand und die Empfindlichkeitsstufe anzeigt die Auto-Reset-Funktion eingeschaltet ist und ob der Ton stumm geschaltet ist oder nicht.

Unterhalb des Bildschirms befinden sich 4 Tasten – Ein/Aus, eine Reset-Taste, die zum manuellen Zurücksetzen des Sensors verwendet werden kann oder für ein paar Sekunden gedrückt gehalten werden kann, um die automatische Reset-Funktion auszuschalten, eine Empfindlichkeitstaste, die durch die 3 wechselt Einstellungen (hoch, mittel und niedrig) und schließlich eine Stummschalttaste zum Ausschalten des Signalgebers.

Ein starres, aber biegsames Rohr tritt an der Oberseite des Geräts aus und kann in verschiedene Positionen gebogen werden, damit Sie verschiedene Orte erreichen können und an einem Ende befindet sich der austauschbare beheizte Diodensensor.

Auf der Rückseite befindet sich das Batteriefach, in dem 3 x AA-Batterien eingesetzt sind (diese sind im Lieferumfang enthalten, Sie müssen jedoch die Plastiklasche entfernen).

***** In der Box *****

1 x Elitech LD-100+
1 x Benutzerhandbuch
1 x Leistungszertifikat
3 x AA-Batterien

***** Installation / Verwendung ** ***

Die Verwendung des Detektors ist ziemlich einfach und selbsterklärend. Nachdem Sie die Plastiklasche im Batteriefach entfernt haben, schalten Sie das Gerät ein, indem Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt halten. Das Display leuchtet auf und beginnt mit der Erwärmung des Sensors. Nach etwa 30 Sekunden zeigt das Display 0 an und beginnt zu piepen.

Bewegen Sie nun den Sensor um alle Teile, die ein Kältemittelgas enthalten. Wenn etwas erkannt wird, ändert sich die Zahl auf dem Display (entsprechend der erkannten Gasmenge) und der akustische Alarm ändert sich.

Anschließend können Sie die Empfindlichkeit des Sensors reduzieren, um Lecks genauer zu lokalisieren.

Elitech LD-100+ Refrigerant Leak Detector Rate

***** Fazit *****

Dies ist ein praktisches Werkzeug, falls Sie es benötigen, aber es ist ein weiteres Werkzeug, das der Durchschnittsmensch nur sehr selten nutzt. Ich konnte ein sehr kleines Loch in einem Klimarohr am Auto meiner Schwester ausfindig machen, also hat es tatsächlich getan, was es soll. Ich konnte auch meinen Kühlschrank überprüfen, von dem ich vermutete, dass er defekt ist, aber er hat keinen Fehler festgestellt, sodass er vielleicht nur wegen der aktuellen Hitzewelle angemacht werden muss.


Im Großen und Ganzen gefällt mir das Tool sehr gut und obwohl es sehr einfach ist, funktioniert es.

Meine einzige kleine Enttäuschung ist, dass der Detektor ohne Schutzvorrichtung geliefert wird. Der starre Schlauch macht die Lagerung etwas umständlich und ich habe ein wenig Angst, die am Ende angebrachte Diode zu beschädigen.

Vorheriger Artikel Lassen Sie Ihren süßen Igel bei einer angenehmen Temperatur leben

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare müssen vor der Veröffentlichung genehmigt werden

* Benötigte Felder

Produkte vergleichen

{"one"=>"Wählen Sie 2 oder 3 Artikel zum Vergleich aus", "other"=>"{{ count }} von 3 ausgewählten Elementen"}

Wählen Sie das erste zu vergleichende Element aus

Wählen Sie das zweite Element zum Vergleichen aus

Wählen Sie das dritte Element zum Vergleichen aus

Vergleichen